#13 Cross Country, mein Stundenplan, Jahrmarkt

15.08.2018
Am Mittwoch hatte ich mein erstes (und letztes) Cross Country Training. Es war mein letztes Training, weil es mir einfach nicht so richtig Spaß gemacht hat. Ich mag zwar Ausdauerlauf, aber irgendwie ist Cross Country nicht das Richtige für mich. Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich in den Drama Club gehe und gucke, was es sonst noch so an Clubs gibt, da Drama Club nur am Montag stattfindet.

16.08.2018
Am Donnerstag bin ich mit meinem Gastvater zu meiner Schule gefahren, damit ich meine Fächer für das Schuljahr wählen kann. Für das erste Semester sind meine Fächer:    
                                                                                                                  1. US Government
                                                                                                                  2.Weight Training
                                                                                                                  3. English
                                                                                                                  4. Human Anatomy
                                                                                                                  5. Sports Medicine
                                                                                                                  6. US History
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Stundenplan, weil das alles sehr interessante Fächer sind und die "normalen" Fächer wie US Government, English und US History nicht direkt hinter einander sind.

17.08.2018
Am Freitag bin ich Abends mit meiner Gastmutter zum Jahrmarkt gefahren, wo wir ihre Eltern und ihre Schwester mit den Kindern getroffen haben. Zusammen sind wir dann auf ganz viele verschiedene Fahrgeschäfte gegangen und haben uns ein paar Shows angeguckt. Es gibt gar nicht so viele Unterschiede zu einem deutschen Jahrmarkt, bis auf das Essen. Wir haben zum Beispiel einen fritierten Burger probiert und Smores gegessen. Auf einem Jahrmarkt in den USA gibt es einfach alles fritiert. Es gab zum Beispiel: fritierte Pfirsiche, Oreos und sogar Mac and Cheese.

Kommentare

  1. Hi ka ob das jetzt funktioniert, aber ich habe nach Blogs recherchiert und bin zufällig auf deinen gestoßen. Ich war selbst vor zwei Jahren in den USA und schreibe momentan meine vorwissenschaftliche Arbeit über den Schüleraustausch. Dafür brauche ich aber einen Fragebogen, weil ich leider nicht nur meine eigene Meinung verwenden kann und bin auf der Suche, nach Leuten, die sich 20 Minuten Zeit nehmen können, ihn auszufüllen und mir damit sehr zu helfen. Falls du ein wenig Zeit übrig hast dann bitte füll ihn doch aus! https://surveys.enalyzer.com?pid=hik3d4k6

    Liebe Grüße,
    Konrad

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

#1 Vorstellung

#7 Neuigkeiten PPP und meine Gastfamilie